Aufnahmesituation von unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen in Deutschland

Aus dem Newsletter des Bundesverband für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge (BumF):

Der Bundesverband hat eine bundesweite Umfrage durchgeführt, um die tatsächlichen Auswirkungen der bundesweiten Verteilung von unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen zu erfassen, die seit November 2015 erfolgt.
An der Umfrage haben 1.400 Fachkräfte der Kinder- und Jugendhilfe teilgenommen.
Die Ergebnisse liegen jetzt vor und zeichnen ein Bild von der teilweisen defizitären Aufnahmestruktur für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge in Deutschland.

Zur Evaluation

Quelle: www.b-umf.de – Newsletter