Rassistische Angriffe auf Asylsuchende und Flüchtlingsheime

Aus dem Newsletter von Amnesty International:
Die Plattform „Mut gegen rechte Gewalt“ hat in diesem Jahr bereits mehr als 730 Angriffe auf Asylsuchende und Flüchtlingsheime dokumentiert.
Darunter waren 92 Brandanschläge. 213 Asylsuchende wurden bei diesen Angriffen verletzt.
Laut offiziellen Angaben wurden 2015 Flüchtlingsheime 1.031 Mal angegriffen – fünfmal so häufig wie im Jahr zuvor.

Quelle: www.amnesty.de – Newsletter